Multiplikatorenschulung „ Bewegungspark" im HDG

Vor wenigen Tagen fand im Haus der Generationen erstmals eine Multiplikatoren- Schulung im Rahmen des LEADER-Kooperationsprojektes „Bewegtes Niederbayern" statt. Das Trainer-Ehepaar Eugen und Eva-Maria Hohenwarter aus Vilshofen, beides zertifizierte BLSV-Trainer, war mit der Schulung beauftragt.
Zu Beginn begrüßte Erster Bürgermeister Karl Wellenhofer die Gäste im Markt und stellte die Lokalität der Schulung – das HDG – kurz vor. Aus einer ehemaligen Industriehalle wurde ein Haus der Begegnung mit vielen Angeboten, angefangen von Vorträgen, Theater und Kabarett im großen Saal und einem sehr gut laufenden Jugendtreff bis hin zur sehr schönen Markt- und Pfarrbücherei, Räumen für die Mutter-Kind-Gruppen, für VHS und Yoga. 2017 wurde dann der Bewegungspark mit EU-Fördermitteln aus dem Leader-Programm angelegt.
Dieser wird seitdem aufgrund der zentralen Lage mit den umliegenden Schulen, dem angrenzenden Radweg und dem HDG von Jung und Alt gut frequentiert.
Auch Landrat Josef Laumer begrüßte die Multiplikatoren und hob dabei hervor, wie wichtig die Bewegungsparks sind und dass er froh sei, dass die Gemeinden hier Geld und Zeit investieren, um Orte zu schaffen, an denen sich mehrere Generationen an der frischen Luft alleine oder zusammen bewegen und damit das Wohlbefinden und die Gesundheit fördern.
Nach einem theoretischen Teil im VHS-Raum des HDG schloss sich nachmittags noch ein praktischer Teil im Bewegungspark an. Dabei wurden alle Geräte einzeln durchgegangen und verschiedene Anwendungen und Übungen vorgestellt. Des Weiteren wurde den Teilnehmern gezeigt, wie sie die Geräte anderen Interessierten näher bringen können. So konnten die Multiplikatorinnen und Multiplikatoren am Ende auf einen sehr interessanten Tag mit vielen neuen Erkenntnissen und Impulsen zurück schauen.

Landrat Laumer, Bürgermeister Wellenhofer, Geschäftsführerin Regionalentwicklungsverein Straubing-Bogen e.V. sowie, LEADER LAG-Management Josefine Hilmer, das Trainer-Ehepaar Hohenwarter und die teilnehmenden Multiplikatoren auf dem Bewegungspark im HDG.